Poly Laa besucht BM Faßmann
13. Mai 2020

Wir bauen einen Pizzaofen

Die Metallgruppe hat die Idee von Herrn Kollegen Groll mit großer Freude aufgegriffen und einem alten Elektroboiler neues Leben einge(h/r)aucht …

Voller Begeisterung entfernten Sie die blecherne Ummantelung und schabten die schaumige Isolation ab.

Der Heizstab wurde entfernet und der Kessel komplett ausgehöhlt.

Im nächsten Schritt wurde der nackte Kessel auf den Kopf gestellt und erhielt 3 Beine aus Rundstahl für einen sicheren Stand.

Alle Anschlussöffnungen wurden verschweißt.

Mit einer Trennscheibe auf dem Winkelschleifer schnitten die SchülerInnen 2 Öffnungen in den Kessel.

Scharniere für die Türchen wurden, genauso wie ein Rost, an und in den Kessel geschweißt.

Da, wo zuvor der Heizstab montiert war, thront nun ein Kaminrohr.

Das Herzstück des Pizzaofens, der runde Pizzastein, bekam sein Platz im Kessel.

Unser Pizzaofen wird mit Holzresten aus der Bau/Holz-Werkstätte beheizt … und nach nur 3 Minuten ist die italienische Köstlichkeit fertig!

Wir freuen uns auf die viele kommenden Schulveranstaltungen bei denen wir unseren Pizzaofen einsetzen werden können 😊

Fotos HIER

admin
admin
Polytechnische Schule Laa/Thaya fit for job and fit for life

Comments are closed.