Osterdeko für die Stadt
22. März 2018
Besichtigung der Laaer Burg
6. April 2018

Projekt Waldschutz

Die Kinder der SDW Klasse erarbeiteten für die Volksschule Laa/Thaya ein Projekt zum Thema Waldschutz.

Wälder sind die produktivsten und artenreichsten Lebensräume der Welt. Doch trotz ihrer unbezahlbaren ökologischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Vorteile und ihrer Bedeutung für das Weltklima, schreitet die Rodung der Wälder weltweit erschreckend voran. Diese Zerstörung ist nicht nur eine Bedrohung für den Artenreichtum der Tier- und Pflanzenwelt, sondern stellt auch den Menschen vor große Probleme.

 Als bedeutendstes Ökosystem und Klimaregulator stellt das Jane Goodall Institut-Austria den Wald in den Mittelpunkt der Kampagne „ZusammenWachsen“, die sich auf den internationalen Tag des Waldes am 21. Märzbezieht, und ermutigte dazu ein Zeichen gegen die Waldzerstörung zu setzen! Auch die PTS Laa an der Thayafolgte dem Aufruf und rief unter der Leitung von Jennifer Schmucker ein Projekt – in Kooperation mit den 3. und 4. Klassen der Volksschule Laa an der Thaya – am 23. März ins Leben.

 Die Arbeit der SchülerInnen verhalf ihnen ihr theoretisches Wissen über Umweltschutz zu erweitern und praktische Umsetzungsmöglichkeiten kennenzulernen. Sie trug nicht nur zum tatsächlichen „ZusammenWachsen“ des Regenwaldes und so zum Klimaschutz, sondern auch zum „ZusammenWachsen“ der Klassengemeinschaft sowie der verschiedenen Altergruppen, bei. Die Volksschulkinder bekamen einen Einblick in die aktuelle Situation der Wälder Österreichs und der Welt und durften selbst ihr Wissen an verschiedenen Stationen unter Beweis stellen. Alle zur Verfügung gestellten Materialien wurden von den Schüler/innen der PTS selbst entwickelt und ausgeführt. Begeistert davon zeigten sich Schüler/innen, als auch Lehrer/innen, von dieser Kooperation. Für ein Foto der durchgeführten Aktion wurden fünf Bäume für das Wiederaufforstungsprojekt des Jane Goodall Instituts in Uganda gespendet. Stolz zeigten sich alle Mitwirkenden, einen wichtigen Schritt gegen die Waldrodung getätigt zu haben, denn ein Sprichwort aus Uganda besagt „Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die nächstbeste Zeit ist jetzt.“

Bericht in der NÖN

admin
admin
Polytechnische Schule Laa/Thaya fit for job and fit for life

Comments are closed.